1/242
Home / Keyword Motorradtreffen /

Honde CB 450

honde_cb450_6694.jpg ThumbnailsUrmodellThumbnailsUrmodellThumbnailsUrmodell

Das hier zu sehende Urmodell der Honda CB 450 hat einen Zweizylinder-Viertakt Motor mit 43 PS, eine bis dahin im Serienbau nicht gesehene Motorenkonstruktion mit zwei obenliegenden Nockenwellen, die Ventilfedern nicht als Schraubenfedern ausgeführt, sondern als Drehstabfedern. Für größere Drehfreudigkeit und geringere Vibrationen hat der Motor einen Kurbelwellenversatz von 180°, ist also anders als englische Zweizylinder ein Gegenläufer.Die Urversion wird von Insidern als „450 K0“ bezeichnet und ist heute sehr selten und hoch begehrt, wegen einiger spezieller Teile bei Problemen jedoch teils auch nur schwer zu reparieren.

Author
Volker Kelleter
Dimensions
5472*3648
Visits
53
Rating score
no rating
Rate this photo